Bühne frei!

TheaterKonzerteTanz­VeranstaltungenComedyLesungenKinder­ProgrammFirmen-Events etc.

Über uns

Kulturzentrum

Kulturzentrum im BürgerTreff

Veranstaltungs­kalender


Samstag

27. Okt. 18

10:00 Uhr

KZV R 153

Kaninchenausstellung des KZV R 153

+ mehr Infos

Große Kaninchenausstellung Näheres folgt.

Eintritt: 1.00 €


Sonntag

28. Okt. 18

10:00 Uhr

KZV R 153

Kaninchenausstellung des KZV R 153

+ mehr Infos

Eintritt: 1.00 €


Mittwoch

31. Okt. 18

20:00 Uhr

"Große Halloween Party"

+ mehr Infos

Halloween - Party ist angesagt. Warum auch immer man es feiert. Man feiert es! Und wenn, dann richtig. Wo? Im neuen, tollen BürgerTreff in Überruhr. Also, schminkt Euch recht gruselig und kommt zum Abtanzen der "Zombies und Gespenster". Das es was zum Abtanzen gibt, dafür sorgt die Live-Band "Take5" Hits zum Mitmachen und Spaß haben. Macht Euch den unvergesslichen Abend. Wir freuen uns auf Euch. Die Veranstalter: AKG Überruhr und BürgerTreff Ruhrhalbinsel e.V. Ein Teil des Erlöses geht zugunsten der Jugendarbeit des Karnevalvereins AKG Überruhr.

Eintritt: 13.00 € / Vorverkauf: 10.00 €


Freitag

02. Nov. 18

19:00 Uhr

Sybille Bullatschek

Ich darf das - ich bin Pflägekraft

+ mehr Infos

Sybille Bullatschek „Ich darf das, ich bin Pflägekraft!“ Es geht wieder rund in der Pfläge! Sybille Bullatschek geht mit Ihrem mittlerweile 4. Programm auf Tour. Wer glaubte, die Geschichten vom Haus Sonnenuntergang wäre schon alle erzählt, der wird eines besseren belehrt. Die Bedienungsanleitung für den neuen Pflägeroboter Ming Jong ill lässt Sybille schier verzweifeln und auch die Anwendung des Gerätes, wird statt einer Entlastung zur Belastung für die ohnehin schon gestressten Pflägekräfte. Da kann nur ein Anruf in China helfen, aber wie soll man den meistern ohne ein Wort Chinesisch zu beherrschen? Sybille, das Fremdsprachen-Ass, ist also wieder gefragt. Nach ihren bisherigen Versuchen Englisch, Spanisch und Russisch zu lernen, knöpft sie sich diesmal das Land der aufgehenden Sonne vor. Auch sportlich wird es diesmal im Haus Sonnenuntergang. Aufgrund des hohen Krankenstandes hat Chef Herr Otterle Gymnastik angeordnet. Diese klingt auf der CD jedoch einfacher als sie in Wirklichkeit umzusetzen ist. Sybille übt mit Hilfe des Publikums „die Pflägegrätsche“ und den „doppelten Bettlupfer“. Ob das ganze am Ende jedoch genauso grazil aussieht, wie im beigefügten Prospekt, bleibt abzuwarten. Und ganz nebenbei verdreht der neue attraktive Physiotherapeut Patrick den betagten Senioras und den Pflägekräften den Kopf. Ein erbitterter Kampf um die Gunst des Schönlings beginnt, bei dem nur eine gewinnen kann... Freuen Sie sich auf einen gewohnt wilden, lustigen aber auch nachdenklichen Abend mit der Pflägekraft der Herzen und ihren Geschichten rund ums Haus Sonnenuntergang, dem verrücktesten Seniorenheim Deutschlands.

Eintritt: 18.00 € / Vorverkauf: 15.00 €


Sonntag

04. Nov. 18

17:00 Uhr

Theater Courage

Peppermint Twist

+ mehr Infos

Peppermint Twist Eine Musikrevue der 60er Jahre - seit 1991 (!) im Programm des Theater Courage in Essen Wissen Sie, wie der Twist erfunden wurde? Wann kam der allererste Gastarbeiter nach Deutschland? Oder was passierte, als die jungen Mädchen anfingen, Miniröcke zu tragen und für die Beatles zu schwärmen? Erleben Sie eine Zeitreise zwischen Beatschuppen und gepflegter Spießigkeit, zwischen Hippiekult und Wirtschaftswunder, zwischen Hula Hoop und Babysitter Boogie...schwungvoll vorgetragen mit witzigem Augenzwinkern und garantiert vielen deutschen Hits wie "Marmor, Stein und Eisen", "Speedy Gonzalez", "2 kleine Italiener", aber auch unbekannteren Schlagern. Kult im Theater Courage seit 1991! Also über 25 Jahre "Peppermint Twist"! Darsteller: Gabi Dauenhauer, Peter-Maria Anselstetter

Eintritt: 16.00 € / Vorverkauf: 13.00 €


Freitag

09. Nov. 18

19:00 Uhr

Esther Münch

"Kriss den Hals nich voll"

+ mehr Infos

Kriss den Hals nich voll Wieder mal ist die unermüdliche Waltraud Ehlert unterwegs...... Sie sagt von sich, dass sie dauernd neue Ideen hat und so ist es auch. In der Tradition des klassischen Hofnarren verkündet sie Wahrheiten, nur, dass sie statt der Narrenkappe das Kopftuch trägt. Passend zum Thema ist auch wieder ihr Outfit, Kittel mit grünem Spargel, mit schwarzen Oliven oder mit Beerenfrüchten. Dieses Mal geht es um Essen, Kochshows, Esskultur und all die Dingen von denen der Mensch den Hals nicht voll genug bekommen kann..... Und da Waltraud stets interaktiv arbeitet, darf das Publikum auch dieses Mal wieder mitmachen. Denken sie bei ihrem Besuch also an Rührlöffel, Schürzen und Servietten, denn die könnten ihnen nützlich sein.

Eintritt: 16.00 € / Vorverkauf: 13.00 €


Sonntag

11. Nov. 18

11:00 Uhr

Tuba Libre und div. Künstler

"Kult-Frühschoppen" mit "Tuba Libre" und .....

+ mehr Infos

Genießen Sie einen Frühschoppen der besonderen Art. Natürlich spielt, wie angekündigt das tolle Orchester Tuba-Libre auf. Aber nicht nur das. Die Ballettschule Blunk & Dittrich lässt sich Live auf der Bühne von der Musik inspirieren und zeigt wunderbare Choreografien hierzu. Ein Besuch der sich lohnt. Soviel ist klar. Offiziell ein VHS Kurs der Stadt Essen sieht sich Tuba Libre als "Essens schrägstes Blasorcherster", als "Dorfkapelle des Ruhrgebiets" und ist seit mehr als 25 Jahren Auffang-becken für Musiker jeden Alters, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Vom Tango bis zur Erkennungsmelodie von "Pipi Langstrumpf", vom "St. Louis Blues" bis "Wenn der weiße Flieder wieder blüht" - auf dem Programm steht Jazz, Pop, Folklore, Weltmusik.... aber immer mit dem Tuba Libre eigenen Swing. Das Ganze ist EINTRITT FREI. Aber Spenden dürfen für einen guten Zweck, der noch im Detail genannt wird, gerne erfolgen.

Eintritt frei


Samstag

17. Nov. 18

19:00 Uhr

MGV

"Ein Abend für (mit) Klaus"

+ mehr Infos

M.G.V. "Sängerbund" 1887 Essen – Überruhr über 130 Jahre Männerchorgesang in Überruhr Inhaber der Zelterplakette Zu einer Benefiz-Veranstaltung lädt der MGV „Sängerbund“ Überruhr herzlich in den BürgerTreff Ruhrhalbinsel ein. Zugunsten der „Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V.“ heißt es am Samstag, dem 17. November 2018: „Ein Abend für (mit) Klaus“ – Eine bunte musikalische Revue zu Ehren des bekannten und beliebten Musikfreundes der Ruhrhalbinsel, Klaus Aldorf. Der Überruhrer Klaus Aldorf, welcher im November 2018 sein 75. Wiegenfest begehen wird, ist ein vielseitiger Musiker und Entertainer, welcher besonders in der Jazz-, Swing- und Dixielandmusik eine feste Größe ist. Gleich ob am Akkordeon oder am Piano, ob an der Posaune, an der Bassgitarre oder am Banjo – Klaus versteht es sich musikalisch einzubringen und die Zuhörer zu begeistern. In zahlreichen Gruppierungen hat Aldorf in den vergangenen Jahrzehnten nicht nur selbst musiziert, sondern gehörte oftmals sogar zu dessen Mitbegründern. Mit den über die Grenzen von Essen bekannten Formationen „The Fellows“, „Little Johns Jazzband“ sowie „Henrys Jazzman“ verbindet Klaus Aldorf zudem eine besondere Freundschaft. Der Überruhrer ist ein zuverlässiger Begleiter am Klavier. Hierbei steht er gerne und oft gemeinsam mit bekannten Solokünstlern auf der Bühne. Seit vielen Jahren unterstützt der Jubilar auch die Überruhrer Chöre und Musikensemble als musikalischer Begleiter, Förderer und Mitglied. Daneben sorgt er als schwungvoller Alleinunterhalter an Klavier und Keyboard mit seinem Gesang für Tanz- und Unterhaltungsmusik bei einer Vielzahl von öffentlichen und privaten Veranstaltungen. Grund genug also, um mit Klaus Aldorf eine „Party nach Noten“ zu feiern. Bei der durch den MGV „Sängerbund“ Überruhr initiierten Geburtstagsgala werden viele seiner musikalischen Weggefährten mit einem „Ständchen“ aufwarten und - hier und da - den Jubilar sicher auch zum Mitwirken animieren. Übrigens: Alle Akteure fördern die Spendenaktion durch Gagenverzicht und stellen sich somit ihrerseits in den „Dienst der guten Sache“. So dürfen sich die interessierten Besucher der Veranstaltung schon heute auf folgende Künstler, Chöre und Bands freuen: • Die „Little Johns Jazz Band“ • Sängerin Andrea Held • „Ensemble Total Vokal“ • Soloklarinettist Manfred Pluta • „Henrys Jazzman Band“ • „MGV - Harmonisten“ • Elvis Cover Band „The Fellows“ • MGV „Sängerbund“ Überruhr Im Anschluss an das Hauptprogramm spielen „The Fellows“ zum Tanz auf. Ein heiterer und schwungvoller Abend, bei dem sich die Musik mit dem „guten Zweck“ verbinden wird, ist garantiert. Samstag, 17. November 2018, Beginn: 19.00 Uhr - Einlass ab 18:30 Uhr BürgerTreff Ruhrhalbinsel, Nockwinkel 64, 45277 Essen Der Eintritt ist frei. Eine Spendensammlung wird durchgeführt. Der Reinerlös der Veranstaltung ist für die Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V. bestimmt. Auf Grund des zu erwartenden Besucherandrangs wird Gruppen ab 6 Personen ab sofort eine telefonische Tischplatzreservierung unter 0201 / 69 55 274 ermöglicht und empfohlen.

Eintritt frei


Donnerstag

22. Nov. 18

20:00 Uhr

comedy & friends

Comedy & Friends 2018 mit Sabine Bode und Thomas Nicolai

+ mehr Infos

Wieder gleich 2 Highlights in unserem beliebten Comedy-Mix. Sabine Bode, kennt jede(r). Textschreiberin für Harald Schmidt, Anke Engelke, Stefan Raab, Kayan Yanar, Hape Kerkeling......und jetzt LIVE bei uns als Comedian der Superlative. Aber es kommt noch "dicker" . Thomas Nicolai, d e r "Comedyimport" aus Leipzig bei uns auf der Bühne. Wortwitz und Lacherfolge vom Feinsten. Moderiert wird die Serie wie immer von Moses W. dem Essener Rockbarden und Comedian. Wir freuen uns auf Euch.

Eintritt: 16.00 € / Vorverkauf: 13.00 €


Freitag

23. Nov. 18

19:00 Uhr

Kalle Pohl

Offen und ehrlich - Von allem das Beste

+ mehr Infos

Offen und ehrlich - VON ALLEM DAS BESTE Ein BEST-OF-Programm von Kalle Pohl, aber keine Abschieds-Tournee! Oder, offen und ehrlich gesagt, es IST seine Abschiedstournee. Abererst die vorletzte vor der letzten, der allerletzten und dann der ultimativ unwiderruflich ultraletzten Abschieds-Tournee. Das Schöne am zeitlosen neuen Programm: die komischen Highlights aus vorherigen Programmen, die neuen Gags und Sketche, die aberwitzigen Dialoge mit Vetter Hein Spack und Tante Mimi, die ergreifenden Schangsongs zum Akkordeon, noch`n Gedicht, zeitge-mäß knatternde Stand-up-Comedy und zeitloses Kabarett – eben von allem das Beste. Präsentiert von einem zeitlosen Komödianten, dem das Theater immer weniger Zeit läßt für seinen solistischen Sprachwitz.

Eintritt: 18.00 € / Vorverkauf: 15.00 €


BürgerTreff

09.10.18 - Der "neue" Saal in neuem Licht
mehr
07.07.18 - So nun wieder aktuell dabei - Der Große Saal - die…
mehr
08.10.17 - Es geht richtig rund - Umbau, Umbau, Umbau....
mehr

Reservierung

Tickets können bis einschließlich am Vortag der Veranstaltung per E-Mail oder unter 0172/7926186 reserviert werden.
Die Karten müssen bis 30 Minuten vor Beginn an der Kasse abgeholt werden.

Saal zu vermieten

Die Räumlichkeiten des BürgerTreff Ruhrhalbinsel e.V. stehen sowohl für die Anmietung durch Vereine und soziale Institutionen als auch für private Feiern zur Verfügung.

VERMIETUNG