Bühne frei!

TheaterKonzerteTanz­VeranstaltungenComedyLesungenKinder­ProgrammFirmen-Events etc.

Über uns

Kulturzentrum

Kulturzentrum im BürgerTreff

Veranstaltungs­kalender


Freitag

26. Apr. 19

18:00 Uhr

BürgerTreff Team

Großer Feierabend Hallen-Flohmarkt

+ mehr Infos

Großer Feierabend - Flohmarkt in den Sälen des BürgerTreff. Von Privat für privat. Beginn 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr. Aufbau ab 15.00 Uhr möglich. Tisch 7,00 Euro (1,6x 0,6 mtr) Standmiete. Der Beitrag zur Unkostendeckung ist 1 Euro beim Eintritt. Tischreservierung unter oder 0172 7926186 Wir freuen uns auf Euch.

Eintritt: 1.00 € / Vorverkauf: 1.00 €


Sonntag

28. Apr. 19

17:00 Uhr

Michael Ophelder

Warum Heinz mit Erhardt lacht

+ mehr Infos

In der Rolle des urkomischen Professors Max Busch referiert, rezitiert und deklamiert Schauspieler Michael Ophelders eine Vielzahl bekannter und weniger bekannter Gedichte des unvergessenen Komikers Heinz Erhardt: vom Blümchen über Die Made und den König Erl bis hin zum Ritter Fips. Fachkundig, stilsicher und pointenreich widmet sich Professor Busch in dieser ganz besonderen ‚Vorlesung‘ auch dem Leben und Schaffen des großen Humoristen. Dabei kommt Heinz Erhardts musikalische Seite nicht zu kurz : Neben anderen 60er-Jahre Schlagern werden beispielsweise auch das Wicke-Wacke-Wucke Lied, Tante Hedwig, die Skatpolka und Bobby Schick hat ’nen Tick gesanglich dargeboten.

Eintritt: 15.00 € / Vorverkauf: 12.00 €


Mittwoch

01. Mai. 19

19:00 Uhr

Ingo Oschmann

Wunderbar - es ist ja so Comedy

+ mehr Infos

Ingo Oschmann, die Stimmungskanone aus der ostwestfälischen Humorhochburg Bielefeld hat es endlich geschafft. Sein Live-Programm fegt über Deutschland. Eine Humorparty mit Pointensalven im Sekundentakt, ein Programm voller verbaler Höhepunkte und menschlichen Abgründen. Kein anderer Comedykünstler schafft den Spagat zwischen Stand up Comedy, Improvisation und feiner Zauberei so gekonnt, wie er. Seine Abende sind nie gleich, denn jedes Publikum ist anders. Dabei bleibt der Kleinkünstler (er ist nur 1,72 m groß) immer über der Gürtellinie. Ingo gibt wie immer alles, denn alles kann, nichts muss, aber alles muss raus! „WUNDERBAR – es ist ja so!“ ist ein wortreicher, magischer Abend, der sein Publikum in kalten Zeiten mit einem warmen Herzen entlässt. Denn Ingo hat eine Botschaft: „Lachen ohne Reue“. Dabei hebt er sich wohltuend von einer Vielzahl anderer Komiker im deutschsprachigen Raum ab, denn Ingo Oschmann ist alles andere als ein monothematischer Possenreißer.

Eintritt: 20.00 € / Vorverkauf: 18.00 €


Freitag

03. Mai. 19

20:00 Uhr

ABBA Review

ABBA Life Coverband

+ mehr Infos

rb eventservice präsentiert im BürgerTreff: ABBA REVIEW eine der besten Cover-Bands in Europa. Alles Live kein Playback. Tolle Kostüme. Tolle Stimmen. Wenn Du die Augen schließt........ Produktion WATERLOO - THE ABBA SHOW “Thank You For The Music” ABBA Review – Die internationale ABBA Tribute Erfolgsproduktion mit Musikern aus Schweden, England, Malaysia und Deutschland. Plateau-Schuhe und schrille Kostüme waren das Markenzeichen von ABBA. Auch nach dem 40jährigen Jubiläum des „Waterloo" Erfolgs, begeistert diese Musik immer noch das Publikum. ABBA Review bringt die Welthits der vier Schweden in einer energiegeladenen Show wieder live auf die Bühne. Ein Konzert mit ABBA-Review ist ein Rückblick auf die musikalischen Meilensteine der Weltkarriere des schwedischen Quartetts. ABBA-Review legt dabei ganz besonderen Wert auf Authentizität. Die Choreographien jedes Songs und die Kostüme sind detailgenau dem Original nachempfunden, die Ähnlichkeit der Frauen, sowohl stimmlich als auch optisch überzeugt und ABBA Review legt besonderen Wert darauf, keine Perücken zu tragen. Dadurch ist es mehr als nur ein Konzert, es ist eine durchgängig choreographierte Revue, wo auch die Geschichte von ABBA weitergegeben wird und Hintergrundinformationen dazugehören. Dadurch heben sie sich deutlich von anderen ABBA-Shows ab. ABBA-Review präsentieren ihr Programm dazu in grosser Live-Besetzung. ABBA Review ist nunmehr seit 11 Jahren „on the road“ und erreichte immer wieder Publikumsrekorde. Bis heute haben die mitreißende Show von ABBA Review über eine halbe Million begeisterte Zuschauer in großen Arenen erlebt. Jetzt bei uns im BürgerTreff. Weil man uns kennt! ABBA Review ist ein wahrhaftiges Konzerterlebnis! Eine eigenständige Show von „selbst auch Fans“ für „die Fans“, mit gebührenden Respekt vor dem Original. Näher, als bei uns, bist Du den Stars nirgendwo. ABBA Review sind: Vox Agnetha – Lidia Lingstedt Vox Anni Frid – Isabell Classen Vox, Git. Björn – Steve H. Stevens Vox, Keys Benny – Torsten C. Mahnke Bass – Lee Romeo Drums – Wosch Cutter

Eintritt: 39.90 €


Samstag

04. Mai. 19

19:00 Uhr

Walli

Verstecken gildet nich

+ mehr Infos

Verstecken gildet Nich ( aktuelles Programm 2019) Wer versteckt sich nicht? Wir geben gerne vor, jemand zu sein, der wir gar nicht sind, oder wir behalten kleine Geheimnisse für uns, um unser Außenbild zu schönen. Wir legen falsche Spuren und taktieren uns durchs Leben. Männer verstecken sich hinter teuren Autos und exquisiten Uhren, Frauen hinter Make-Up und schöner Kleidung. Aber da gibt es noch vieles mehr, bei Mensch und Tier. Und Waltraud postuliert: „Verstecken gildet nich!“ und lüftet für Sie und mit Ihnen den einen oder anderen Vorhang. Spaß muss sein, oder?!

Eintritt: 18.00 € / Vorverkauf: 15.00 €


Freitag

10. Mai. 19

20:00 Uhr

Antonella Rossi

Antonella Rossi Gala Show

+ mehr Infos

Wer in 2018 schon dabei war, wird es wieder tun. Es war einfach ein köstlich spaßiger Abend. Wunderbare Kostüme, schrille und schräge Auftritte, aber auch nachdenkliche Momente brachten unser Publikum in eine andere Welt. Schöne Frauen zeigten ein Programm der Extraklasse. Schöne Frauen?? Das neue Programm von Antonella und ihren Freund*innen verspricht wieder einen unvergesslichen Abend. Rechtzeitig Tickets sichern. Vorverkauf; ANTONIUS Pflegedienste Schulte-Hinsel-Str. 2 45277 Essen Mo-Fr 9-16 Uhr oder oder 0172 7926186

Eintritt: 19.00 € / Vorverkauf: 19.00 €


Sonntag

12. Mai. 19

16:00 Uhr

Klopotek

Ruhrpottgeschichten und - lieder

+ mehr Infos

Anton Klopotek, auch Botschafter des Ruhrgebietes genannt bringt über 2 Std spaßig, urige Geschichten aus dem Pott und viele bekannte und unbekannte Songs über die Menschen und die Kulturen im Ruhrgebiet. Ein wunderbarer Spätsonntag-Nachmittag für den Liebhaber seines Ruhrgebietes. Tickets unter oder 0172 7926186

Eintritt: 15.00 € / Vorverkauf: 12.00 €


Sonntag

19. Mai. 19

17:00 Uhr

Superzeit

50 Jahre Woodstock - die Hits von damals

+ mehr Infos

Doch schon so lange her. Woodstock - ein Begriff, ein Event, ein Start in eine neue Ära der Veranstaltungen. Die Mutter der Festivals und die Geburt von Stars. Das alles kommt wieder in unseren Gedanken zurück, hören wir die Songs, die Hits von damals. Wir freuen uns auf Superzeit, die Band die diese Zeit wieder zurück holt. Viel Spaß bei einem Erlebnis der besonderen Art. Wir freuen uns auf Euch. Tickets unter und 0172 7926186

Eintritt: 12.00 € / Vorverkauf: 10.00 €


Freitag

24. Mai. 19

19:00 Uhr

Stanko/Rüskamp

Krimi Lesung

+ mehr Infos

Ein Muß für alle Ruhrhalbinsulaner. Seien Sie dabei, wenn am Tatort selbst die beiden bekannten Ruhrpott-Krimi-Autoren Jörg Stanko und Arnd Rüskamp, die Lesung ihres Werkes „Krimmini Nr. 10“ im Saal des Geschehens lesen. Seien Sie gespannt, was Ihnen blüht. Seien Sie dabei bevor Sie es später bereuen. Denn besser kann man einem Fall so authentisch nicht beiwohnen. Wir sehen uns am Freitag, 24. Mai um 19.00 Uhr? Dann können Sie sagen, dass Sie bei „Tod in Überruhr“ am Geschehen waren . Die Story: Der BürgerTreff Ruhrhalbinsel e. V. warb mit in dem klugen aber etwas in die Jahre gekommenen Slogan „Wir haben Leichen im Keller!“ für sein neues Programm. Zur Einweihung des renovierten und auf Hochglanz polierten Kulturzentrums hatte man es sogar geschafft, ein hochkarätiges Essener Krimi-Duo zu engagieren. Überruhr war hocherfreut. Die Kriminalautoren waren zur Recherche wochenlang über die Baustelle geirrt. Hatten Fluchtwege ausfindig gemacht und mir den unterschiedlichen Gruppen gesprochen, die sich dort trafen. Sie waren in die Feinheiten der Kaninchenzucht und die Kunst der Büttenrede genauso eingeweiht wie in so manches „Geschichtchen“. Schon Wochen vor der eigentlichen Premierenlesung war „Tod in Überruhr“ weit oben auf der Krimiempfehlungsliste der WAZ. Die Veranstaltung scheint ein voller Erfolg zu werden, bis plötzlich eine Frau in den Saal stürmt und „Da hinten liegt eine Leiche“ brüllt. Eintritt ist frei. Um Spende wird gebeten.

Eintritt frei


Samstag

25. Mai. 19

19:00 Uhr

Theater Thesth

Tapetenwechsel - Hommage an Hildegard Knef

+ mehr Infos

Konzept und Regie: M. Friedburg Dieses Programm ist dem 1. deutschen Nachkriegsstar, einer außergewöhnlichen Frau mit vielen Begabungen und unverkennbarer "Berliner Schnauze" gewidmet. Hildegard Knef war Schauspielerin, Malerin, Buchautorin und Sängerin. Sie feierte große Erfolge im In- und Ausland. Aber ihr Leben und ihre Arbeit polarisierte auch und so wurde sie geliebt und gehaßt, bejubelt und gemieden. Ihre Lebensgeschichte und einige ihrer Lieder erinnern an "unser Hildchen" und lassen sie unvergessen bleiben.

Eintritt: 12.00 € / Vorverkauf: 10.00 €


BürgerTreff

01.01.19 - Wir wünschen Euch ein wunderbares 2019
mehr
09.10.18 - Der "neue" Saal in neuem Licht
mehr
07.07.18 - So nun wieder aktuell dabei - Der Große Saal - die…
mehr

Reservierung

Tickets können bis einschließlich am Vortag der Veranstaltung per E-Mail oder unter 0172/7926186 reserviert werden.
Die Karten müssen bis 30 Minuten vor Beginn an der Kasse abgeholt werden.

Saal zu vermieten

Die Räumlichkeiten des BürgerTreff Ruhrhalbinsel e.V. stehen sowohl für die Anmietung durch Vereine und soziale Institutionen als auch für private Feiern zur Verfügung.

VERMIETUNG