Bühne frei!

TheaterKonzerteTanz­VeranstaltungenComedyLesungenKinder­ProgrammFirmen-Events etc.

Über uns

Kulturzentrum

Kulturzentrum im BürgerTreff

Veranstaltungs­kalender


Sonntag

17. Feb. 19

14:30 Uhr

AKG

Kinderkarneval AKG

+ mehr Infos

Großer Kinderkarneval im BürgerTreff in Überruhr. Der Eintritt ist 4 Euro in dem allerdings auch Snack, Getränk und tolles Animationsprogramm includiert sind. Jedes Jahr ein Highlight unter den Kinderveranstaltungen im Karnveval. Die AKG Lot es jon as et geht anno 1872 freut sich auf Euch.

Eintritt: 4.00 €


Freitag

22. Feb. 19

19:00 Uhr

Rena Schwarz

Supertussis packen aus ! Rena Schwarz

+ mehr Infos

Die SUPERTUSSIES sind Weibsbilder, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Sie haben sich in den letzten Programmen von Rena Schwarz kennengelernt und zu sich gesagt: "Ladies, wir sollten mal was zusammen machen." Genüsslich schonungslos zeigt jede von ihnen einen weiblich-dynamischen Blick in ihr Leben und packt über das Thema aus, welches ihr am Wichtigsten ist. Ob nun die Tupperberaterin tuppert, die Fitnesstrainerin trainiert oder die Politikerin reformiert, beim genauen Zuhören strotzt es nur so vor Hintersinn und schwarzem Humor. Weitere inhaltliche Schwerpunkte sind Kampfhunde, Mutterglück und andere Katastrophen. Unsere Stars werfen Fragen von gesellschaftlicher Bedeutung auf und finden teilweise abstruse Überlebensstrategien, in denen sich die eigenen Macken und Ängste spiegeln. Die SUPERTUSSIES sind eine farbige Collage voller Augenblicke, charmant-fieses Typenkabarett in allen Farben, Formen und Schattierungen. Als Zuschauer ertappt man sich oft dabei, sich über Typen zu amüsieren, die dem eigenen ICH doch sehr nahe kommen, und wir begreifen: auch auspacken kann packend sein!

Eintritt: 16.00 € / Vorverkauf: 13.00 €


Samstag

02. Mrz. 19

18:00 Uhr

Tuba Libre

Mau Mau Nacht

+ mehr Infos

Müssen wir hier noch viel sagen? Eigentlich nicht. Wir tun's aber trotzdem: Karneval in Essen geht eigentlich nur Mau Mau, auch im Jahre 2019. Die Karten für dieses Feuerwerk des exaltierten Frohsinns bekommt ihr ab dem 5.1.2019 in der Ampütte. Wo es natürlich wieder einen kleinen Vorgeschmack auf den närrischen Wahnsinn gibt, und zwar in Form von Jenny Winter, der Vorstand und Kunsthaus. Ach ja, das Mau Mau Ticket kostet 19,99 Euro.

Eintritt: 19.99 €


Dienstag

05. Mrz. 19

15:00 Uhr

Take 5

Ramba Zamba - Karnevalsausklang Kinderdisco und ab 18 Uhr Ausklang-Party mit Take 5

+ mehr Infos

Kinder-Disco mit Animation und Live die Band "Take 5" mit den aktuellen Hits zum Mitmachen, Tanzen und Singen. Bis 18 Uhr für die Kinder und danach geht es dann zum Karneval verabschieden. Der Eintritt ist für Kinder 4,00 Euro für Erwachsene 8,00 Euro. Das Ticket gilt den gesamten Tag!! Take 5 spielt jetzt weiter für die Erwachsenen und lässt garnicht erst Langeweile aufkommen. Ganz im Gegenteil wird der Saal nochmal zum Brodeln gebracht.

Eintritt: 8.00 € / Vorverkauf: 4.00 €


Samstag

16. Mrz. 19

19:00 Uhr

Klaus Heimann

Krimi-Lesung

+ mehr Infos

Erleben Sie einen spannenden und unterhaltsamen Abend bei der Lesung des Krimi "Mord eines Anderen" von und mit dem Autor Klaus Heimann und der musikalischen Begleitung der Band "Hausmusik". Der bekannte Krimiautor aus dem Ruhrgebiet liest sein neuestes Werk zugunsten des "Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendliteratur" Der Eintritt ist frei. Über Ihre Spendenbereitschaft freut sich der gemeinnützige Verein sicherlich sehr. Die Räume werden kostenfrei vom BürgerTreff Ruhrhalbinsel e.V. als Partnerverein zur Verfügung gestellt. Herzlich willkommen. Mord eines Anderen Kriminalroman Worum geht es? Juli 2010. Das Ruhrgebiet fiebert zwei Großereignissen der Kulturhauptstadt RUHR.2010 entgegen, dem Still-Leben Ruhrschnellweg und der Loveparade in Duisburg. Der Geschäftsführer einer Essener Firma wird mit durchschnittener Kehle in seinem Büro aufgefunden. Für Hauptkommissar Sigi Siebert und sein Team ist die Woche zwischen den beiden Großereignissen angefüllt mit intensiven Ermittlungen. Während Sieberts Tochter auf der Loveparade im Tunnel eingeschlossen ist und er mit seiner Frau in größter Sorge nach Duisburg aufbricht, kommt es auf dem Partygelände nebenan zu einer entscheidenden Begegnung …

Eintritt frei


Freitag

22. Mrz. 19

08:00 Uhr

Flohmarkt Lummerland

+ mehr Infos

Großer Flohmarkt zugunsten der Kita Lummerland, Essen

Eintritt frei


Samstag

23. Mrz. 19

20:00 Uhr

Ingo Oschmann

Wunderbar - es ist ja so Comedy

+ mehr Infos

Ingo Oschmann, die Stimmungskanone aus der ostwestfälischen Humorhochburg Bielefeld hat es endlich geschafft. Sein Live-Programm fegt über Deutschland. Eine Humorparty mit Pointensalven im Sekundentakt, ein Programm voller verbaler Höhepunkte und menschlichen Abgründen. Kein anderer Comedykünstler schafft den Spagat zwischen Stand up Comedy, Improvisation und feiner Zauberei so gekonnt, wie er. Seine Abende sind nie gleich, denn jedes Publikum ist anders. Dabei bleibt der Kleinkünstler (er ist nur 1,72 m groß) immer über der Gürtellinie. Ingo gibt wie immer alles, denn alles kann, nichts muss, aber alles muss raus! „WUNDERBAR – es ist ja so!“ ist ein wortreicher, magischer Abend, der sein Publikum in kalten Zeiten mit einem warmen Herzen entlässt. Denn Ingo hat eine Botschaft: „Lachen ohne Reue“. Dabei hebt er sich wohltuend von einer Vielzahl anderer Komiker im deutschsprachigen Raum ab, denn Ingo Oschmann ist alles andere als ein monothematischer Possenreißer.

Eintritt: 20.00 € / Vorverkauf: 18.00 €


Sonntag

24. Mrz. 19

18:00 Uhr

SpielArt

Liederabend

+ mehr Infos

SpielArt Lieder bestimmen das Programm der Gruppe "SpielArt", zu der sich Winfried Baar (Baba), Rainer M. Langenbrinck-Dovergne und Hans-Jürgen Mrak (Lumpi) zusammengetan haben. Ende der 1970er Jahre gründeten sie die Folkrock-Band "Reifrock". Als Wegbereiter des deutschen Folkrock und der heutigen Mittelalter-Szene war "Reifrock" in ganz Deutschland erfolgreich und ist Teil der Musikgeschichte im Ruhrgebiet. Bereits in den 1960er Jahren kam Rainer zu dem Instrument, welches ihn bis heute begleitet: die Blockflöte. Wenige wissen, dass die Herren auch seit langem ihr persönliches, privates Liederbuch haben. Und darin finden sich all die wunderbaren Lieder, die sie seit Jahren gesammelt haben, die sie nur in kleinem Kreis, am Lagerfeuer, bei privaten Feiern oder nur für sich gespielt haben. Lieder mit schönen Texten in deutscher Sprache, Volkslieder, Lieder von Degenhardt, Wader und anderen, oder auch eigene Kompositionen. All diese Lieder, die unvergessen sind , bringen Baba, Lumpi und Rainer in ihrer eigenen Spielart zu Gehör - mit Gitarre, Mandoline, Flöte und Akkordeon: Musik zum Zuhören und Hinhören, zum Erinnern und manchmal auch zum Mitsingen!

Eintritt: 10.00 € / Vorverkauf: 8.00 €


Freitag

29. Mrz. 19

19:00 Uhr

Angela H. Fischer

Sorry, dass ich Single bin mit Angela H. Fischer

+ mehr Infos

Single und glücklich? Eigentlich hatte Elke (55 Jahre) immer das Gefühl, dass das wunderbar miteinander harmoniert. Doch an einem Abend kommt sie ins Grübeln. Ein befreundetes Pärchen hat sich zu einem gemütlichen Abend angesagt. Deren Meinung nach, muss man Elke so dann und wann aufheitern, die doch sicher – so völlig unbemannt – oft alleine ist. Mit dem Essen soll sie sich keinerlei Umstände machen. Was ganz Einfaches reicht. Hauptsache ohne Gluten (wegen Ninas Zöliakie) und ohne Zwiebeln und Knoblauch (wegen Torstens Magen). „Jetzt müssten sie aber langsam mal kommen. Unpünktlichkeit kann ich nicht vertragen. Gut, es gibt natürlich Gründe warum man nicht pünktlich sein kann. Ein Verkehrsunfall mit Todesfolge zum Beispiel. Aber da kann man doch wenigstens anrufen!!!!“ Das Paar sagt kurzfristig ab, und Elke bleibt allein mit ihrem gedeckten Tisch und dem Buchweizenauflauf. Doch sie hat im Kühlschrank eine Flasche Weißwein und Currysoße und vor allem hat sie sich. „Ich habe dann zu ihr gesagt: ‚Schau mal! Ich mit mir…! Das sind doch schon zwei! Und weißt Du, dann mit einem Mann… so zu Dritt… Das muss ich im Moment nicht haben!’“ Angela H. Fischer spielt, phantasiert, philosophiert, sinniert und singt in der Rolle der „Elke“ über die meist bizarren und skurrilen Ereignisse, die ein überzeugter Single in seinem Alltag erlebt. „Sorry, dass ich Single bin!“ ist die Abrechnung mit all denen die denken, dass das Leben nur zu zweit schön sein kann, und dass ein Single-Leben ein

Eintritt: 18.00 € / Vorverkauf: 16.00 €


Samstag

06. Apr. 19

09:00 Uhr

Discofox Hithaus

+ mehr Infos

Eintritt: 12.00 € / Vorverkauf: 10.00 €


BürgerTreff

01.01.19 - Wir wünschen Euch ein wunderbares 2019
mehr
09.10.18 - Der "neue" Saal in neuem Licht
mehr
07.07.18 - So nun wieder aktuell dabei - Der Große Saal - die…
mehr

Reservierung

Tickets können bis einschließlich am Vortag der Veranstaltung per E-Mail oder unter 0172/7926186 reserviert werden.
Die Karten müssen bis 30 Minuten vor Beginn an der Kasse abgeholt werden.

Saal zu vermieten

Die Räumlichkeiten des BürgerTreff Ruhrhalbinsel e.V. stehen sowohl für die Anmietung durch Vereine und soziale Institutionen als auch für private Feiern zur Verfügung.

VERMIETUNG